Sidebar

Starkult Newsletter: Online Newsletter KW12

März, 2018

Liebe Musikfreunde,

folgend findet ihr wie gewohnt unseren wöchentlichen Rundbrief, natürlich mit der Bitte um Verbreitung.

Wir wünschen ein schönes Wochenende.

Dennis & die Starkult Crew

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
AWOLNATION - Vier Konzerte im April
THE BOMBPOPS - Neue EP "Dear Beer" am 6. April bei Fat Wreck Chords / Titeltrack im Stream / Tourdaten
THE HIDDEN CAMERAS - Fünf Konzerte ab April
JONATHAN DAVIS (KORN) - Solo-Debütalbum "Black Labyrinth" am 25.05.18 / Album-Teaser / Live: Rock Am Ring / Rock Im Park / Nova Rock + Exklusive Headline-Show in Hamburg
KAFVKA - "Chip im Kopf"-Musikvideo / Neues Album "2084" am 27.04. / Tourdaten
KMPFSPRT - "Trümmer"-Musikvideo / Neues Album "Gaijin" am 30. März bei People Like You Records / Tourdaten
LINDI ORTEGA - Neues Album "LIBERTY" am 25.05. (Shadowbox Music Inc. / Membran)
MAKE THEM SUFFER - "Save Yourself"-Musikvideo
PENNYWISE - "Live While You Can"-Lyric-Video / Neues Album "Never Gonna Die" am 20. April bei Epitaph Records / Tourdaten
SEVENDUST - "Dirty"-Musikvideo / Neues Album "All I See Is War" am 11.05. bei Rise Records
SHIELDS - "Black Dog"-Musikvideo / Neues Album "Life In Exile" am 20.04. bei Long Branch Records
SLIME - Sechs Konzerte mit ZSK ab Jahresende
SLOAN - "44 Teenagers"-Stream / Neues Album "12" am 06.04. bei Yep Roc / H'Art
TOM WAITS - Anti- Records veröffentlicht den "Elektra Asylum"-Katalog aus den 1970ern erneut
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AWOLNATION - Vier Konzerte im April

Zwei Monate nach Veröffentlichung des Albums "Here Come The Runts" (Red Bull Records/Sony) wird AARON BRUNO, aka AWOLNATION, mit seiner Band die neuen Songs im April erstmals auf deutschen Bühnen präsentieren! 

07.04.2018: Frankfurt - Gibson
12.04.2018: München - Backstage Werk
18.04.2018: Berlin - Kesselhaus
19.04.2018: Hamburg - Uebel & Gefährlich

"Here Come The Runts" ist in die Top 20 der US Billboard Charts eingestiegen, das Video zu "Handyman" wurde innerhalb kürzester Zeit über eine Millionen Mal angeklickt.

Weitere Musikvideos:
"Passion" (feat. Skater Og De Souza) https://www.youtube.com/watch?v=iloGX6r_2Ac
"Seven Sticks Of Dynamite" (feat. Rick Rubin, Duff McKagan etc.)

www.awolnation.com
www.facebook.com/AWOLNATION
www.instagram.com/awolnation

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

THE BOMBPOPS - Neue EP "Dear Beer" am 6. April bei Fat Wreck Chords / Titeltrack im Stream / Tourdaten

Die Pop-Punk-/Punkrock-Band THE BOMBPOPS werden am 6. April bei Fat Wreck Chords ihre neue EP "Dear Beer" veröffentlichen. Den Titeltrack schicken sie schon jetzt voraus - ein erster Eindruck von den vier neuen Songs voller melodischer Hooks und Punk-Attitüde. THE BOMBPOPS zeigen sich definitiv von ihrer besten Seite.

"Dear Beer" ist der Nachfolger des "Fear Of Missing Out"-Albums, welches im Februar 2017 erschienen ist. Im Mai werden THE BOMBPOPS ihre neuen Tracks außerdem im Zuge ihrer Tour live im deutschsprachigen Raum vorstellen. Ebenfalls bestätigt ist ihr Konzert auf dem diesjährigen PUNK ROCK HOLIDAY.

02.05.2018: Lindau - Club Vaudeville
05.05.2018: München - Bürderhaus Glockenbachwerkstatt (Rock Inside The Glock Festival)
06.05.2018: Frankfurt - AU (w/ Psychords)
08.05.2018: Berlin - Cassiopeia (w/ Not On Tour)
13.05.2018: Stuttgart - Juha West (w/ No Trigger)
16.05.2018: Köln - Sonic Ballroom
18.05.2018: Weinheim - Cafe Central (w/ Megaton)
20.05.2018: Wiesbaden - Kreativfabrik Wiesbaden
06.08.2018: Tolmin (SL) - Punk Rock Holiday

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

THE HIDDEN CAMERAS - Fünf Konzerte ab April

THE HIDDEN CAMERAS haben für April und Juli insgesamt fünf Konzerte im deutschsprachigen Raum angekündigt - vier davon als Support von RUFUS WAINWRIGHT!

04.04.2018: Reutlingen - Franz.K *
05.04.2018: Wien (AT) - Porgy & Bess *
16.07.2018: Essen - Lichtburg *
17.07.2018: Berlin - Apostel-Paulus Kirche *
28.07.2018: Schorndorf - Club Manufaktur *

* mit RUFUS WAINWRIGHT

"Home On Native Land", das aktuelle Album von THE HIDDEN CAMERAS, der Band um Joel Gibb, erschien bereits am 28.10.2016 via Outside Music / Yep Roc / H'Art.

www.thehiddencameras.com

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

JONATHAN DAVIS (KORN) - Solo-Debütalbum "Black Labyrinth" am 25.05.18 / Album-Teaser / Live: Rock Am Ring / Rock Im Park / Nova Rock + Exklusive Headline-Show in Hamburg

Mit seiner Band KORN feiert JONATHAN DAVIS seit Jahren weltweit einen Erfolg nach dem anderen, u.a. der Gewinn von zwei GRAMMY Awards, weltweit über 40 Millionen verkaufte Alben, bis zu mehrere Platin/Gold Auszeichungen - von den unzähligen ausverkauften Shows auf dem gesamten Globus ganz zu schweigen.

Nun kündigt er sein Solo-Debütalbum "Black Labyrinth“ für den 25. Mai auf Sumerian Records/Warner an. 

Album-Teaser

Das Musikvideo zur ersten Single "What It Is“ liegt bereits bei über 2.5 Millionen Aufrufe.

Im Juni wird JONATHAN DAVIS im Zuge seiner Europatour auch im deutschsprachigen Raum spielen. Neben den  Rock Am Ring, Rock Im Park und Nova Rock Festivals wurde zudem eine exklusive Headline-Show in Hamburg bestätigt!

01.06.2018: Rock Am Ring
02.06.2018: Rock Im Park
04.06.2018: Hamburg - Gruenspan (exklusive Headline-Show)
15.06.2018: Wien (AT) - Nova Rock Festival

jonathandavis.com
sumerianmerch.comHoliday

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

KAFVKA - "Chip im Kopf"-Musikvideo / Neues Album "2084" am 27.04. / Tourdaten

Nach "2018" veröffentlichen KAFVKA jetzt mit "Chip im Kopf" einen weiteren Song aus ihrem am 27. April 2018 erscheinenden Album "2084"! 

Dystopisch angelegt spielt der Song in der Zukunft, eben im Jahr 2084, und behandelt die aggressive und "zugedröhnte" Konsum-Welt, der Sänger Jonas nur mit einem implantierten Chip in seinem Kopf zu entkommen glaubt. 

Harte Riffs und breakige Beats verstärken dabei den Trip des spürbar verstörten Subjekts. 

KAFVKA zeigen sich mit "Chip im Kopf" wieder von ihrer härteren, energiegeladenen Seite.

2084 – Gib dein Königreich auf!
31.05.2018: Bremen - Lagerhaus
01.06.2018: Hamburg - Hafenklang
02.06.2018: Berlin - Badehaus
07.06.2018: Braunschweig - Eulenglück
08.06.2018: Düsseldorf - The Tube
09.06.2018: Osnabrück - Kleine Freiheit
13.06.2018: Nürnberg - MUZ Club
14.06.2018: Stuttgart - Goldmarks
15.06.2018: München – Milla

www.kafvka.de
www.facebook.com/kafvka

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

KMPFSPRT - "Trümmer"-Musikvideo / Neues Album "Gaijin" am 30. März bei People Like You Records / Tourdaten

Kurz vor der Veröffentlichung von "Gaijin" am 30.03.2018 über People Like You Records gewähren KMPFSPRT mit dem Song und Video zu "Trümmer" einen weiteren Einblick in ihr kommendes Album.

Gitarrist David Schumann über den Song und das Video:
"‘Trümmer‘ ist auf jeden Fall der härteste Song, den wir je geschrieben haben. Wir hatten einfach wieder Bock auf Lieder, bei denen man sich auf der Bühne zerreißen kann - so ist ‘Trümmer‘ entstanden. Für den Videodreh haben wir einfach alle unsere Freunde und Bekannte eingeladen, ein paar Kisten Bier in den Raum gestellt und eine große Party gefeiert. Iconographic haben die Kamera draufgehalten - fertig. Am Ende waren alle betrunken und glücklich. Der beste Videodreh, den wir je hatten, haha."

"Trümmer"-Musikvideo

"Gaijin" beschreibt das aktuelle, oft unterschwellig negativ gefärbte Lebensgefühl in all seiner Konsequenz: Ob Wahlerfolge der AfD, Polizeigewalt oder das Desinteresse einer Hipster-Generation, die nur noch um sich selbst kreist - KMPFSPRT kommentieren die gesellschaftliche Realität mit der von ihnen bekannten Direktheit. Bei aller Kompromisslosigkeit vergessen sie jedoch nicht ihren gesunden Optimismus.

‘Gaijin‘ ist das japanischen Wort für ‘Außenseiter‘, das man auch mit ‘Mensch von außerhalb‘ übersetzen kann“, erklärt die Band. Ein Begriff, den Gitarrist David Schumann in seiner Zeit in Japan selbst häufig zu hören bekam und der solidarisch mit den gesellschaftlich Ausgegrenzten gemeint ist. Im Text zu "Schwarz" heißt es z.B.: "Wohin es geht, wir sind Gaijin". Mit Titel und Album laden sie jeden ein, der gerade nicht so richtig weiß, wohin er eigentlich gehört, aber ein positives Ziel vor Augen hat und sich ebenso nach weniger Hass und Grenzen, auch in den Köpfen der Menschen, sehnt.

"Gaijin" erscheint als Special Edition CD Digipak, Gatefold LP+CD und Digital Album.
Pre-Order

Bisher sind die folgenden Shows bestätigt:
31.03.2018: Oberndorf a.N. - Easter Cross Festival
01.04.2018: Marburg - KFZ Osterkonzert
07.04.2018: Köln - Veedel Club
26.05.2018: Visbek - Visbek Rockt
08.06.2018: Oberboihingen - Wo?!Festival
20.07.2018: Bochum - Trompete (Bochum Total Offstage)
21.07.2018: Selters - Lago Alfredo, Seepogo
27.07.2018: Bausendorf - Riez Open Air
18.08.2018: Bonn - Green Juice Festival
23.08.2018: Düsseldorf - VierLinden Open Air

http://kmpfsprt.de
https://www.facebook.com/kmpfsprt

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

LINDI ORTEGA - Neues Album "LIBERTY" am 25.05. (Shadowbox Music Inc. / Membran)

Lindi Ortega has announced details of her forthcoming new album ‘LIberty’, to be released May 25th, 2018 on Shadowbox Music exclusively licensed via Soundly Music. The Polaris Music Prize and Juno Award-nominated Canadian artist will follow the release with a UK tour in June, including London’s Garage on June 14th.
 
Ortega has today shared a live performance video of first track ‘The Comeback Kid’. Watch the song’s official video here, or listen to latest single ‘Lovers In Love’.
 
Lindi Ortega "has always been the sonic embodiment of the red cowboy boots she's often seen wearing: a fiery and dramatic take on modern country that's impossible to ignore" (Rolling Stone Country), and her fifth studio record 'Liberty' is no exception. Recorded at Battle Tapes studio in East Nashville, Ortega and producer Skylar Wilson (Justin Townes Earle, Rayland Baxter) scaled back the boot-stomping, throwback country approach that she's known for, instead polishing a set of music that reflects her Mexican lineage.

‘Liberty’, tracklist:
I. Through the Dust Part I
1. Afraid of the Dark
2. You Ain't Foolin' Me
3. Til My Dyin' Day
4. Nothing's Impossible

II. Though the Dust Part II
5. The Comeback Kid
6. Darkness Be Gone"
7. Forever Blue
8. In the Clear
9. Pablo
10. Lovers in Love
 
III. Through the Dust Part III
11. Liberty
12. Gracias a la Vida

www.lindiortega.com

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

MAKE THEM SUFFER - "Save Yourself"-Musikvideo

Die australische Metalcore-Band MAKE THEM SUFFER hat zu "Save Yourself" ein neues Video veröffentlicht.

Der Song stammt von ihrem aktuellen Album "Worlds Apart", welches am 28.07.2017 bei Rise Records erschienen ist.

www.facebook.com/makethemsufferau

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

PENNYWISE - "Live While You Can"-Lyric-Video / Neues Album "Never Gonna Die" am 20. April bei Epitaph Records / Tourdaten

Gerade erst vor zwei Wochen haben PENNYWISE den Titeltrack ihres kommenden Albums "Never Gonna Die" veröffentlicht, nun folgt mit "Live While You Can" bereits der zweite Output inklusive Lyric-Video!

"Never Gonna Die" ist das zwölfte Album der legendären Punk-Band und zugleich das erste in über einer Dekade. Der Release wurde auf den 20. April bei Epitaph Records datiert.

Im Juni werden Jim Lindberg, Fletcher Dragge, Byron McMackin und Randy Bradbury ihre neuen Songs auch im deutschsprachigen Raum ausgiebig vorstellen:

22.06.2018: Scheeßel - Hurricane Festival
24.06.2018: Neuhausen - Southside Festival
26.06.2018: Zürich (CH) - Dynamo
29.06.2018: Dornbirn (AT) - Punk In Drublic Festival
30.06.2018: Würzburg - Misson Ready Festival
06.07.2018: Hünxe - Ruhrpott Rodeo Festival

www.pennywisdom.com

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SEVENDUST - "Dirty"-Musikvideo / Neues Album "All I See Is War" am 11.05. bei Rise Records

Die Heavy Metal-Legenden SEVENDUST haben ihr mittlerweile zwölftes Album "All I See Is War" für den 11.05. bei Rise Records angekündigt und auch gleich die erste Single "Dirty" mitsamt Musikvideo vorausgeschickt. Es ist seit "Decay" (2013) der erste Clip, bei dem auch die Band mitspielt.

"All Is See Is War" wurde vergangenen Herbst in Zusammenarbeit mit Michael "Elvis" Baskette (ALTER BRIDGE, TREMONTI, SLASH) aufgenommen und ist der Nachfolger von "Kill The Flaw" (2015), dem bisher erfolgreichsten Album von SEVENDUST.

Pre-Order

"All I See Is War"-Tracklist:
01. Dirty
02. God Bites His Tongue
03. Medicated
04. Unforgiven
05. Sickness
06. Cheers
07. Risen
08. Moments
09. Not Original
10. Descend
11. Life Deceives You
12. The Truth

SEVENDUST formed in 1994 and have forged one of hard rock’s most diehard audiences. 2014’s acoustic offering Time Traveler’s & Bonfires saw an overwhelming response from that community, being quickly funded through a highly successful PledgeMusic campaign. Just a year prior, Black Out The Sun entered Billboard’s Top Hard Music Albums chart at #1 and landed at #18 on the Top 200. They kicked off their illustrious career with an untouchable string of three gold albums, beginning with their self-titled 1997 debut and continuing with Home in 1999 and Animosity in 2001. Along the way, they’ve sold out shows everywhere and given unforgettable performances at the likes of Rock On The Range, Woodstock, OZZfest, and Shiprocked!.

www.sevendust.com
www.facebook.com/sevendustofficial
www.twitter.com/sevendust

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SHIELDS - "Black Dog"-Musikvideo / Neues Album "Life In Exile" am 20.04. bei Long Branch Records

SHIELDS veröffentlichen heute das Video zu ihrer Auskopplung namens "Black Dog" aus dem am 20.04. erscheinenden Debütalbum "Life In Exile". Das Cover und das Video der Single ehren den im Januar verstorbenen Gitarristen George Christie.

Zusammen mit der Single, ist nun auch das Album als exklusives Bundle (mit T-Shirt), CD im Digipack, Download und Stream vorbestellbar.

Pre-Order

SHIELDS ist eine aus London stammende Metal-Band, welche sich 2012 gegründet hat. Die Band veröffentlichte 2013 ihre erste EP in Eigenregie und begann direkt im Anschluss, Shows in UK zu spielen. Dies verschaffte SHIELDS früh große Aufmerksamkeit in Großbritannien.

Im April 2015 veröffentlichte die Band ihre zweite EP "Guilt", welche sie für die nächsten zwei Jahre auf unzählige Konzerte und Festivals in ganz Europa brachte. Während dieser Zeit spielten SHIELDS unter anderem mit Bands wie BORN OF OSIRIS, CHELSEA GRIN, ICE NINE KILLS und VEIL OF MAYA, um nur ein paar zu nennen. Trotz des unablässigen Tourens schrieb die Band fleißig an neuen Songs und unterschrieb bei Long Branch Records, um gemeinsam das Labeldebüt "Life In Exile" zu veröffentlichen. Watch out for SHIELDS!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SLIME - Sechs Konzerte mit ZSK ab Jahresende

Ende des Jahres gehen mit SLIME und ZSK zwei People Like You Records Bands gemeinsam auf Tour. Beide spielen ein volles Set und wechseln sich mit der Headliner-Position ab.

"Wir sind mit der Musik von SLIME groß geworden", sagt Joshi von ZSK. "Jetzt mit dieser Band zusammen auf der Bühne zu stehen, bedeutet uns sehr viel. Es wird großartig!"

SLIME schreiben: "ZSK gehen konsequent den Weg weiter, den wir vor 40 Jahren eingeschlagen haben. Es fühlt gut, dass zwei Generationen zusammen auf Tour gehen und für dieselbe Sache einstehen. Der Kreis schließt sich, wir freuen uns sehr!"

13.10.2018 Stuttgart - LKA Longhorn
09.11.2018 Köln - Essigfabrik
10.11.2018 Wiesbaden - Schlachthof
12.01.2019 München - Backstage
08.02.2019 Bremen - Schlachthof
09.02.2019 Kiel - Pumpe

www.slime.de
www.facebook.com/slimepunk

www.skatepunks.de
www.facebook.com/ZSKBerlin

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SLOAN - "44 Teenagers"-Stream / Neues Album "12" am 06.04. bei Yep Roc / H'Art

Am 6. April wird die kanadische Band SLOAN ihr neues Album "12" via Yep Roc / H'Art veröffentlichen. In ihrer Heimat sind sie ähnlich bekannt und geschätzt wie TRAGICALLY HIP, hierzulande (noch) eher ein Geheimtipp für Fans aus den Bereichen Alternative, Indie, Pop und Rock.

Nachdem SLOAN erst kürzlich ihre erste Single "Right To Roam" voraus geschickt haben, folgt nun bereits "44 Teenagers".

Sänger Andrew Scott:
"That song was deliberately written as an ode to the teenager.
The line isn’t so much about Gord passing, but about feeling sad for his teenage son who just lost his dad. And not suddenly—but in a terrible, protracted kind of way. When I was 14—the same age my son is now—my dad dropped dead in front of me from a massive heart attack. He was just 48 so you can perhaps imagine what the years leading up to that number have been like for myself.
There are many layers to the lyrics that hit home for me in a very real way. I think he would’ve loved the tribute."

www.sloanmusic.com

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

TOM WAITS - Anti- Records veröffentlicht den "Elektra Asylum"-Katalog aus den 1970ern erneut

 LISTEN TO WAITS’ PERSONALLY CURATED 76-SONG CAREER SPANNING PLAYLIST VIA SPOTIFY AND APPLE MUSIC

LIMITED EDITION RECORD STORE DAY EXCLUSIVE: THE 2006 CERTIFIED GOLD TRIPLE ALBUM “ORPHANS: BRAWLERS, BAWLERS AND BASTARDS” WILL BE AVAILABLE FOR THE FIRST TIME AS INDIVIDUAL TITLES IN 180G RED, BLUE AND GREY VINYL


“Familiar, compelling, and tugging out empathy” – Entertainment Weekly

“No contemporary musician embodies the twin virtues of elegance and piracy better than Tom Waits. He is a gravel-voiced poet, the Edward Hopper of rock n’ roll.” – Bill Flanagan, CBS Sunday Morning

Tom Waits’ first seven albums, originally released through Elektra Asylum Records in the 1970’s are now available digitally and will be available on CD tomorrow HERE. All seven titles – many of which have been long out of print – are to be re-released on hi quality 180-gram vinyl throughout 2018. The time-honored and critically acclaimed debut album Closing Time can be purchased on vinyl HERE and the six additional titles – “Heart of Saturday Night”, “Nighthawks at the Diner”, “Small Change”, “Foreign Affairs”, “Blue Valentine” and “Heartattack and Vine” – will be available for vinyl pre-order tomorrow HERE. Additionally, the Tom Waits Web Store will exclusively offer limited editions of 1000 clear 180-gram vinyl per title in the US and 1000 180-gram moss green vinyl in Europe. Those will be available for pre-order tomorrow HERE.

To coincide with all these catalogue re-releases, Waits has personally curated a 76-song playlist spanning his entire career. You can now explore Waits’ many styles of storytelling and heartbreaking melodies via Spotify and Apple Music.

On Record Store Day 2018 Waits will debut his 2006 certified gold triple album Orphans: Brawlers, Bawlers and Bastards which will be available as individual vinyl pieces for the first time ever on red, blue and grey 180-gram limited edition vinyl exclusively on April 21 in record stores across the United States.

Orphans is a collection of 56 songs that goes beyond a simple career retrospective, featuring vintage and newly recorded songs from 1984 to the mid-nineties. Over two thirds of the songs had previously never been released by Waits before it’s original release in 2006. The collection is divided by genre; Brawlers is filled with raucous blues and full-throated juke joint stomps; Bawlers is classic lyrical Waits songs, including Celtic and country ballads, waltzes and lullabies; Finally, Bastards is a collection of experimental music and strange tales. Grammy nominated for Best Contemporary Folk Album and certified Gold in the US, UK and Canada, the Orphans three-disc collection was called “a definitive album” by Rolling Stone.

www.tomwaits.com
www.facebook.com/tomwaits
www.twitter.com/tomwaits

Wöchentlicher Newsletter
Top